good dog practice | Schule für Mensch und Hund
4
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-4,edgt-core-1.2,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor-ver-2.1.1,vertical_menu_enabled, vertical_menu_width_290, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Über mich

Suchen Sie Hundeverhaltensberatung?

Jault ihr Hund, wenn Sie ausgehen, oder nimmt er die Wohnung auseinander? Zieht er an der Leine oder bellt er fremde Menschen oder Hunde an? Haben Sie machmal sogar Angst vor seinen Reaktionen?

 

Vielleicht suchen Sie einfach nach angenehmen Aktivitäten, um Quality Time mit Ihrem Hund zu verbringen?

 

Herzlich willkommen! Ich freue mich, dass Sie hier sind.

Mein Name ist Rosee Riggs. Ich lebe in Gloggnitz, bin zertifizierte Hundeverhaltensberaterin und arbeite in Niederösterreich (südl. Wien), und Teilen des Burgenlands und der Steiermark.

 

Durch angenehme Aktivitäten in natürlicher Umgebung helfe ich Ihnen, möglichst stressfrei mit Ihrem Hund durchs Leben zu gehen. Mit Herz und Verstand nutze ich ausschliesslich positive Methoden, ohne Trainingshilfen und ohne Strafen.

 

Neben der Arbeit mit meinen KlientInnen leite ich, zusammen mit meiner Kollegin, Patricia Bisztron, das Ausbildungszentrum ISCP – Austria, das Seminare und Workshops für Menschen in Hundeberufen und auch für interessierte HundehalterInnen, anbietet.

 

Eine Mensch-Hund Beziehung, die auf gegenseitiges Vertrauen baut, ist ein Stück Lebensqualität. Ich lade Sie deshalb ein, sich mein Angebot näher anzuschauen und einen Kennenlerntermin zu vereinbaren.

Rufen Sie mich einfach an, oder schreiben Sie eine Mail! Ich freue mich auf Sie!

 

Rosee Riggs

Mein Angebot

Verhaltensberatung:

 

Wenn Ihr Alltag mit Ihrem Hund noch nicht so verläuft, wie Sie es sich wünschen, helfe ich Ihnen mit einem Verhaltensberatungsprogramm. Herzlich willkommen! Wir beginnen mit der

 

Erstberatung: 

Ich nehme mir 2 bis 3 Stunden Zeit für Sie und wir lernen uns kennen. So haben Sie Zeit, mir in Ruhe die aktuellen Probleme zu erzählen und Ihre Ziele zu formulieren. Sie bekommen einen schriftlichen Bericht, einen Strategieplan und erste Managementmaßnahmen, um vorerst den Druck aus der Situation zu nehmen.

Sie investieren: Euro 120,-* 

 

Der nächste Schritt wäre das

 

3-Monatspaket:

Sie bekommen einen Trainingsplan, um unsere gemeinsam erarbeitete Strategie umzusetzen. Der Trainingsplan beinhaltet 10 Sessions à ca. 60 Minuten (inkl. Körpersprache der Hunde lesen, Leinen-Handling, Training), einen wöchentlichen Skype- oder Telefontermin für Feedback und zur Unterstützung, plus Informationsunterlagen. So haben wir die nötige Kontinuität, um eine dauerhafte Veränderung zu bewirken.

Sie investieren: Euro 500,-*

 

Quality Time:

 

Gemeinsame Aktivitäten fördern das Selbstbewusstsein und das Vertrauen zwischen Ihnen und Ihrem Hund. Wenn Sie angenehme Aktivitäten mit Ihrem Hund unternehmen möchten, biete ich verschiedene Kurse an:

 

– Begleitete Spaziergänge: 

Ich begleite Sie gerne auf Spaziergängen, um die soziale Fähigkeiten Ihres Hunds im Alltag auszubauen. Wenn Ihr Hund so weit ist, haben wir auch die Möglichkeit, mit anderen Hunden spazieren zu gehen. Der Kurs besteht aus 10 Einheiten.

Sie investieren: Euro 430,-*

 

– Natürliche Talente: 

Helfen Sie Ihrem Hund, Stress abzubauen und Selbstvertrauen zu entwickeln, indem er seine natürlichen Talente einsetzt.

Der Kurs besteht aus 10 Einheiten und beinhaltet Suchspiele, problem-lösende Aktivitäten und etwas Nasenarbeit.

Sie investieren: Euro 430,-*

 

 

*Alle Gebühren sind im Voraus zu zahlen.

 

Für Mitglieder des Projekts Aktion10plus, und für alle, die innerhalb des letzten Monats einen Hund vom Tierheim adoptiert haben, biete ich besondere Programme und Preisaktionen an.

 

Das Einsetzen von Trainingshilfen und jede Art von körperlicher Einwirkung oder psychischer Einschüchterung lehne ich ausdrücklich ab. Ich benutze ausschliesslich gewaltfreie Methoden unter Berücksichtigung der Bedürfnisse gleichermaßen vom Hund und vom Menschen.

 

Ich freue mich auf Ihre Email: riggs@good-dog-practice.eu

 

herzliche Grüße

Rosee

Qualifikationen

The International Programme for Applied Canine Studies

 

2012 – 2014 absolvierte ich bei Sheila Harper und Winny Boerman die TrainerInnenausbildung, IPACS l. 

 

Body Language & Communication, Life Balance (Health and Stress), Practical Handling Skills, Relationships & Natural Abilities,  The Holistic Approach, Life Stages,  Teaching and Life Skills, Behaviour Problems, Behavioural Case Studies

 

2014 – 2016 absolvierte ich die TrainerInnenausbildung für Fortgeschrittene, IPACS ll.

 

Real life social skills, Real life problem solving skills, Real life handling skills, Challenging handling, Further essential real life skills.

 

2018 schloss ich das Diploma in Canine Behaviour von The International School for Canine Psychology and Behaviour

Evolution, Physical needs of the dog, Emotional needs of the dog, Intelligence, Language of the dog, The Dominance confusion, Stages of life, Emotional issues, Medication and complementary therapies, Rescue dogs, Old age and bereavement, Dogs and the law.

 

*****

 

Ich bin zertifiziert als Hundeverhaltensberaterin (Certified Animal Behaviourist) durch The International Companion Animal Network

und ein Full Professional Member of the Pets Professional Network.

 

 

Wie in der Satzung dieser Organisationen vorgeschrieben, bilde mich laufend durch Seminare, Workshops und Webinare weiter.

 

ISCP Austria

The International School for Canine Psychology and Behaviour ist ein angesehener, internationaler Ausbildungsanbieter mit Studierenden in über 50 Ländern.

The ISCP bietet diverse online- und praktische Kurse über Hundeverhalten und verwandte Themen für Menschen, die gewaltfrei mit Hunden arbeiten und zu deren Wohl beitragen wollen.

Zusammen mit meiner Kollegin, Patricia Bisztron, leite ich ISCP Austria. Wir bieten Seminar und auch praktische Workshops an, und Arbeitserfahrung für angehende Hundeverhaltensberaterinnen. Für mehr Information über die ISCP Community und das ISCP Austria Programm, lesen Sie bitte hier www.iscpaustria.eu

MEINE HUNDE

Chai

Chai war schon ein Jahr alt als sie zu mir kam und sehr gestresst. Wenn ich nur kurz wegging, nahm sie die Wohnung auseinander und war überhaupt sehr reaktiv.

Stevie

Im September 2012 folgte dann Stevie, damals 2 1/2 Jahre alt. Er wurde von einem Leben auf der kommerziellen Rennbahn in Irland gerettet. Ich bin dankbar, den faszinierenden Weg seiner Resozialisierung erleben zu dürfen und bewundere seinen Mut und die beeindruckende kognitive Leistung, mit der er die Umstellung auf sein neues Leben mit uns meistert.

Gambit

KONTAKT

Univ.Prof. Rosee Riggs (BA Hons)
ISCP.Dip.Canine.Prac.

Auestraße 20, 2640 Gloggnitz

Email: riggs@good-dog-practice.eu    Tel.: 0043 (0) 680 1169363